Software

Nuance AutoStore

Lösungen für papierbasierte, digitale und mobile Dokumentenerfassungs-Workflows

AutoStore ist der intuitive Erfassungsoptimierer auf ihrem multifunktionalen System für  mittelständische bis Großunternehmen. Mit nur einem simplen Klick optimieren Sie ihren Geschäftsablauf z.B. SPDF oder OCR und überwinden den Medienbruch zwischen Papier und Computer. Die leistungsstarke und flexible Capture-Middleware bietet ihnen ein umfangreiches Funktionsspektrum sowie ausgefeilte Betriebssteuerungsmodis, die in Enterprise-Umgebungen Standard sind (z.B. Lastenverteilung, Server-Clustering).

Mit AutoStore übergeben Sie Papierdokumente direkt in Ihre bestehende IT-Infrastruktur. Durch die nahtlose Integration in eine Vielzahl von DMS-, CRM- und ERP-Systemen stellen Sie Informationen zeitnah in ihrer Organisation zur Verfügung, was nachhaltig die Geschäftsprozesse beschleunigt. Automatisieren Sie Ihren Rechnungsworkflow durch automatische Texterkennung bis zur Freiformerkennung.

 

aQrate ACCOUNTING4WORK

Sicherheit, Flexibilität, und Transparenz im Outputmanagement

So individuell, sicher und komfortabel haben Sie noch nie gearbeitet. Egal ob drucken oder scannen, Sie werden begeistert sein.

 

 

Die Highlights :

  • Follow2 Print : Druckaufträge werden zentral gesammelt und können erst nach Anmeldung durch den Benutzer flexibel an jedem beliebigen Druck- oder Multitunktionssystem ausgegeben werden
  • Scan2Me : Scans werden automatisch in ein persönliches Verzeichnis oder direkt an eine E-Mail Adresse versendet
  • Projektabrechnung : Zuordnung von Aufträgen zu einem bestimmten Kunden- oder Projektkonto
  • Web-Client : vielfältige Anwendungsmöglichkeiten durch einen einheitlichen Web-Client für Benutzer und Administratoren
  • Automatische Berichte : Berichte werden automatisiert nach individuellen Vorgaben per E-Mail an die Administratoren versendet

weitere Informationen

ScannerVision

„Wer ScannerVision einsetzt, wird sofort die Arbeitserleichterung im ganz normalen Office-Alltag spüren“,

betont Markus Müller, UTAX Vertriebsleiter Consulting & Solution Experts, „die Lösung erleichtert die täglichen Scan-Aufgaben wesentlich und sorgt für eine einfachere, schnellere und mit weniger Fehlern behaftete Ablage und Weiterleitung von Dokumenten.“

Mit ScannerVision wird das Multifunktionssystem zu einem intelligenten Dokumentenmanager, der erfasst, editiert und verteilt. Dabei sorgt die Scan-Lösung dafür, dass Schriftstücke wie zum Beispiel Rechnungen oder Verträge strukturiert abgelegt werden und dadurch stets problemlos wieder auffindbar sind. Durch die automatische OCR-Texterkennung sind alle gescannten Dokumente auch im Volltext durchsuchbar. Möglich ist es darüber hinaus, erfasste Schriftstücke in andere Formate wie Word oder Excel zu konvertieren und direkt zu bearbeiten. Für mehr Komfort vor allem beim Einscannen von größeren Papiermengen sorgen die automatische Leerseiten-Erkennung und das Drehen der Seiten in Leserichtung. Ein zeitaufwändiges Nachbereiten der Scan-Datei erübrigt sich damit. Die Capturing-Software erkennt und verarbeitet auch Barcode-Inhalte und garantiert eine sichere, verschlüsselte Datenübertragung. An jedem MFP findet der Nutzer die gleiche Scan-Menüführung vor, die auch für komplexere Funktionen eine einfache und intuitive Bedienung aufweist.

my device Portal

Remote- und Fleetmanagement

Diese Software liefert in Echtzeit die Zählerstände und Tonerlevel, erzeugt Alarm Meldungen an Personen über E-Mail oder an andere Softwaresysteme über benötigten Toner und notwendige technische Serviceinterventionen und erlaubt die Erzeugung von regelmäßigen oder bei Bedarf zusammengefassten Berichten über Zählerstände, monatliche Volumen, verbrauchte Tonerkartuschen und/oder  angefallene reale Kosten.

Wir erhalten automatisch alle relevanten Informationen von den Druckern, können Toner rechtzeitig an die Kunden ausliefern, bevor dieser ausgeht, und bekommen Meldungen über Geräteprobleme, bevor es der Kunde bemerkt hat.
Somit gibt diese Software sowohl dem IT- und Servicedienstleister einen zeitlichen Vorsprung zur Abarbeitung von Problemen im Druckernetzwerk und sichert dem Nutzer eine permanent verfügbare Druckerflotte.